Wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  begleitet.
  festgehalten.
  erinnert.
  gefragt.
  geliebt.
  gedacht.
  gelacht.
  gedeutet.
  getestet.
  verglichen.
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   
   Gelangweilt
   Vorgestellt
   Alex
   Biggelll
   Dennis & Flo
   Eli
   Hannah
   Ischa
   Jule
   Kadda
   Leonie
   Mely
   Naddu
   Nadine
   Nina
   Sarah
   Viola


Kinder, es ist Sommer!


Sommerkind(er) online




Ich bin :


Let me tell you about the night where angels dance and angels die (...) don't you try to hold it back the deepest flame burns always black


(The 69 Eyes - Hand of God)



Faszination Musik...

This is the end Beautiful friend This is the end My only friend, the end
(The Doors - The end)

But you can't turn back the time It always gonna wait on the line
Some may wish never to be born Wastin' the dawn
(The 69 Eyes - Wasting the Dawn)

Und ich hebe die Arme um zu seh'n ob die warme Nachtluft mich trägt

(Wir sind Helden - Du erkenst mich nicht wieder)

Was war und ist, kommt und bleibt Es tut uns nicht leid So sieht's aus - unterm Strich: Es tut uns nicht leid

(Kettcar - 48 Stunden)


Aufstehen, atmen, anziehen und hingehen. zurückkommen, essen und einsehen zum schluss: dass man weiter machen muss

(Kettcar - Landungsbrücken raus)


Die dinge, die wir sehen, und die dinge, die wir wollen, sind 2 paar schuhe.
nur bitte was für ein Verständnis von erkennen und Erkenntnis, wenn ich sage: Geld allein macht auch nicht glücklich aber irgendwie doch besser im Taxi zu weinen als im HVV-Bus, oder nicht?
und wer hält was er verspricht, wenn er nicht glaubt was er sagt? ich hab zuerst gefragt!

(Kettcar - Im Taxi weinen)


Unsere Schwingen bewegen sich, sie klingen bewegendlich wie ein Flugzeug beim Start, es trägt uns aus der Gegenwart.

Man wird doch wohl mal träumen dürfen? Und irgendwann sind dann mal wir dran.

(Sportfreunde Stiller - Träumen dürfen)


Dieses bild, das ihr habt, das soll ich sein.
wenn ihr wollt bleibe ich hier oder nicht und das hiersein kommt zu mir (...)
ich dreh mich schweigend um und mein spiegelbild verliert sich im fenster vor dem der regen applaudiert.

(Kettcar - Hiersein)

Ich weiß die Zeit verfliegt, begibt man sich dorthin wo man bisher noch nicht war. Ist es wahr oder nur im Traum? Nein wir schlafen nicht. Lass uns Wellenreiten gehn.
Kein Augenblick mehr ohne das Gefühl von heute morgen.

(Sportfreunde Stiller - Wellenreiten)

Ich würd so gerne das Meer sehn
Würd so gern in die Weite sehn Möwen fliegen, ich bleib liegen (...) Würd so gern in die Weite sehn Und ich lausche dem Rauschen
Immer mehr sehn, mehr vom Meer sehn
Denn Zeit gibts hier keine Und ihr wisst schon was ich meine

(Der Junge mit der Gitarre - Meer sehen)


The truth is you could slit my throat and with my one last gasping breath I'd apologized for bleedin' on your shirt

(Taking Back Sunday - You're So Last Summer)


I'd chime in with a 'Haven't you people ever heard of closing a goddamn door?!' It's much better to face these kinds of things with a sense of poise and rationality

(Panic! At The Disco - I Write Sins Not Tragedies)



http://myblog.de/ninamaus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Nonsense.
Nicht mehr und nicht weniger. Gesammelt über Monate und einfach zu schade, um in Vergessenheit zu geraten!



Kevin (10:08 PM) :
jetzt ist gleich, gute nacht
Lumienkeli (10:11 PM) :
gleich ist jetzt
Lumienkeli (10:12 PM) :
jetzt ist gleich
Lumienkeli (10:12 PM) :
das is kuhl
Kevin (10:12 PM) :
nein. eben war jetzt gleich.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


[22:34] Nina: „One & Only“
Eero: "Dieser klingt am meisten nach den alten ‚Rasmus‘. Lauri schrieb ihn, als er in Suutarila war, wo seine Eltern leben und er die alte Umgebung wiedersah."
Lauri: "Alte Freunde fangen an, Familien zu gründen und sie fragen: ‚Was ist los, Mann?‘ und ich so: ‚Was, was ist los, Mann?'"

[22:34] Nina: was, was ist los, mann?
[22:34] And if I only could...: LOL
[22:34] And if I only could...: das denk ich mir auch iommer LOL
[22:34] And if I only could...: ey, was ist los, mann LOL
[22:34] And if I only could...: +kopfschhüddl+
[22:35] Nina: LOOOL
[22:35] And if I only could...: ja, schreiben lernen
[22:35] And if I only could...: ^^ jand seine tete
[22:35] And if I only could...: LOL
[22:35] And if I only could...: fuck
[22:35] Nina: was?
[22:35] And if I only could...: jetzt hab ich keine rasrw getroffen
[22:35] And if I only could...: ROFDL
[22:35] Nina: Jule was is los mann?
[22:36] And if I only could...: LOL nix mann...mir flkießt mei eis weg
[22:36] Nina: is die tastatur krank?
[22:36] Nina: oder chillt die und du schreibst deswegen son mist?
[22:36] And if I only could...: sie streicht ihren raum ROFL
[22:36] And if I only could...: so Mann...jetzt is das Eis voll weg, Mann ROFL
[22:37] And if I only could...: ich hab erst meine Wand gestrichen -.-
[22:37] Nina: Ey, Mann, is das scheiße Mann
[22:37] And if I only could...: ja, find ich auch voll, Mann
[22:37] Nina: mit dem eis?
[22:37] And if I only could...: ROFL
[22:37] And if I only could...: klar
[22:37] And if I only could...: is alles kackbraun jetzt
[22:37] Nina: das kann nur dir oder someone else passieren
[22:37] And if I only could...: voll mit lecker Schokolade...*looool*
[22:37] And if I only could...: kiitos...ich weiß es zu schätzen *muahahaha*
[22:37] Nina: bei mir wird grad jemand beerdingt...
[22:38] And if I only could...: beerdingt ? um die zeit
[22:38] Nina: jaja, Jule, wir sind halt Not like die other Girls, wir streichen unsere wände mit chilligem eis!
[22:38] Nina: nee mann ey, mann ich mein ich hör funeral song, mann
[22:38] And if I only could...: Genau...und wir sind so richtig schöne Bullets...ROFL
[22:39] And if I only could...: aso Mann, sag das doch...
[22:39] Nina: so langsam wirds aber time to burn
[22:39] And if I only could...: man ey...ich hab grad voll nen Album "Number of the beat" genannt
[22:39] Nina: jetzt sind wir beide weggegangen
[22:39] And if I only could...: ok
[22:39] And if I only could...: dann können wir ja voll gar nich schreiben
[22:39] Nina: zum rofl
[22:40] Nina: wann sind wir back in the picture?
[22:40] And if I only could...: ieh...ich mag aba keine rofl
[22:40] And if I only could...: at the first day of my life
[22:40] Nina: ich schon, rofl is the one I love
[22:41] Nina: I'm still ständing in der ecke in die ich zum rofln gegangen bin
[22:41] Nina: das is ne small ecke...
[22:41] And if I only could...: dann bist du ja voll in the shadows ey LOL
[22:41] Nina: ja, voll, ich werd gleich f-f-f-fallen
[22:41] Nina: durch die shadows
[22:41] Nina: das war dann wohl der last waltz in my life
[22:42] And if I only could...: dann bist du voll befuneralt
[22:42] And if I only could...: das is dann voll madness
[22:42] Nina: ich falle ja gar nicht *wunder* I'm still standing in the shadows. so was von madness
[22:43] And if I only could...: biste also immer noch in deinem small town
[22:43] Nina: nee ich bin jetzt endlich back in the picture, aber das muss ich noch fertig painten
[22:43] Nina: sonst fühl ich mich so guilty
[22:44] And if I only could...: und wenn du voll den duft vom painten einatmest, machst du voll play dead
[22:44] Nina: würde ich das machen dann müsstest du noch ne funeral organisieren
[22:44] Nina: das tu ich dir nich an
[22:45] Nina: sonst fühl ich mich wieder so guilty
[22:45] And if I only could...: dann kommen aber voll die playboys
[22:45] Nina: wieso das?
[22:45] And if I only could...: weil du voll die playboys kennst?!
[22:46] Nina: ach so, klar, aber die kenn ich nur weil ich die kennengelernt hab als ich voll blue (das mein ich jetzt wie im deutschen) war
[22:46] Nina: wahrscheinlich auf so nem funkyjam
[22:46] And if I only could...: dann hast du ja voll was getrunken, was liquid war
[22:46] Nina: wollt ich auch grad schreiben ROOOOOOFL
[22:46] And if I only could...: ROFL
[22:47] Nina: aber was solls, I'm not sorry, war hat ein schlechter tag in my life
[22:47] Nina: l
[22:47] And if I only could...: ist das jetzt voll ps?
[22:47] Nina: kommt der postman auch oder nur sophia?
[22:47] Nina: ps?
[22:47] And if I only could...: ja ps = p.s. = voll der song O.o
[22:47] And if I only could...: nee, es kommt jeztt mr jailer
[22:47] Nina: hööh was wo?
[22:48] Nina: ach so na dann
[22:48] And if I only could...: das is auf der ersten scheibe drauf
[22:48] And if I only could...: und der macht uns used to feel before
[22:53] Nina: mein pc ist gef-f-f-fallen
[22:53] And if I only could...: ich habs gemerkt... O.o war voll madness
[22:53] Nina: aba echt, der pc war sowas von in the shadows
[22:54] And if I only could...: is halt nicht mehr sein first day
[22:55] Nina: nee, echt nich, der braucht wohl ne reanimation (an dieser stelle gehen mir die tr sachen aus)
[22:55] And if I only could...: *lol
[22:55] And if I only could...: das is was für meinen Blog ey ROFL
[22:55] And if I only could...: *raufstell*
And if I only could... sagt:
ich stell ihn auffn blog k ?
Nina sagt:
bei mir is nur unser gespräch vom frühen abend
Nina sagt:
ja von mir aus, aber ich will auch en stück, sind ja auch pieces of me *grinz*


-------------------------------------------------------------------------------------


*~*.:Nina:.*~* sagt:
HUMPF Jule HUMPF
Jule -> Why does it always rain on me? sagt:
jupp?
Jule -> Why does it always rain on me? sagt:
LOLLOLLOL
Jule -> Why does it always rain on me? sagt:
loool
Jule -> Why does it always rain on me? sagt:
Humpf, Nina, jupp LOL
*~*.:Nina:.*~* sagt:
ja was denn?
Jule -> Why does it always rain on me? sagt:
ja nix
*~*.:Nina:.*~* sagt:
Humpf Jule jupp kiitos
Jule -> Why does it always rain on me? sagt:
humpf Nina jupp ole hyvää


--------------------------------------------------------------------------------------



Meine Mama sagt immer:

"Ich möchte friedlich sterben.
Einfach morgens aufwachen und tot sein."


-------------------------------------------------------------------------------------





"Kann man ein Hotelzimmer mittels Klimaanlage so herunterkühlen, dass man mit der Dusche Schnee produzieren kann?"

...und ähnliche Fragen.


Muss mal was klauen und euch mitteilen was mir heute die Chemiestunde versüßt hat:


Im Rahmen der Rechtschreibreform wurden auch etliche andere Bedeutungen von Wörtern aufgedeckt:

Album -> Explosion des ganzen Universums

Ballerina -> Revolverbraut

Budapest -> ungelüftetes Zimmer

Dilemma -> Andere Schreibweise für "Die Schafe"

Einwandfrei -> Haus mit nur drei Wänden

Fassade -> Kein Alkohol mehr

Fiskus -> Bösartiges Knutschen

Gebet -> Aufforderung zum Schlafengehen

Golfstrom -> Deutsche Autobahn

Insekt -> Modischer Schaumwein

Istanbul -> "Steht da ein Polizist?"

Kanada -> Keiner zu Hause

Machmahall -> Tontechniker

Missverständnis -> Die schönste Psychologin

Minimum -> Ganz kleiner Mut

Nähmaschine -> Gerät, das die Arbeit verweigert

Moskau -> Ökokaugummi

Mubarak -> Kuhstall

Schlafrock -> Sehr langweilige Musik

Scharlach -> Bitte eines Komikers an Publikum

Spektakel -> Dicker Hund

Taktik -> Kaputter Wecker

Tangente -> Veralgter Wasservogel

Transistor -> Langsame Nonne

Vollzugsanstalt -> Heim mit undichten Fenstern

Computer -> Geflügellockruf

Polente -> Arktischer Wasservogel


JA, ich finde sowas lustig.


-----------------------------------------------------------------------------------------------


Sommer 2005 -> sucht euch ein Gummiboot,
lasst die Beine baumeln
und genießt das Leben.
man hat schließlich nur eines.
auch wenn es zeitweise ein sehr nasses ist.



Im Pfefferminzje ist es kälter als im Winter
(und nachts ist es kälter als draußen, das wissen wir ja alle)
und mir fehlen die Kerzen.
Möbel gleich, Menschen gleich. Sehr angenehm.
Etwas verändert sich nicht. Ausnahmen bestätigen die Regel.



c'est tout pour un blubb, pour un blubb, pour un blubb.



"Die Viola war da; man konnte sehen wo genau; ja und dann mussten wir aufräumen." *zwinker* Love you big sister.



VHS-Kurs Regentanz - oder: Was man mal erfinden sollte.



Es gibt Menschen, die fühlen sich sehr wohl am Bahnhof. Andere fühlen sich beobachtet -
das liegt dann an den Fenstern. Manche sind sich auch sicher, Dinge auf den Boden fallen zu hören, die nicht einmal wirklich anwesend sind.


Der vergessene Schlüssel hat auf der Fußmatte übernachtet. Es sollte mal jemand über die Gefühle des Selbigen nachdenken.


Bequemlichkeit VS legales Einbruchskommando?



SMILE - DAS LEBEN IST GEIL



Bin ich Big Brother? Sind wir Big Brother. Das kostet Nerven. Aus prinzipiellen Gründen nicht.

"Und das Gipfelkreuz ist in 2 m Höhe. Was für schöne Berge. Oh mein Gott, sind das schöne Berge!"



Die Lüftung im Badezimmer ist schlaf- und nervenraubend. Lustiges Ding. Irgendwann werde ich sie in ihrer Boshaftigkeit durchschauen.



Rollladenkomplex bei einigen Personen festgestellt. Heilungschancen vermutet. Nicht bestätigt.
Rollladen ist arbeitslos. Das geht mir auf den Fuß. döööt



Sorry nach Trier. Couldn't change. Wir wären sowieso alle abgesoffen. Die Ruwer wäre zur Mörderin geworden. Tragedy.



Nein, ich schreibe keinen Schwachsinn. Wer's nicht versteht: You must look beyond. Inspiriert vom Fernsehen.



Bei Risiken und/oder Nebenwirkungen erschlagen sie ihren Arzt oder Apotheker.



Und der Satz des Tages:
"Das muss halt sein, dann ist die Bedienung (Anm. d. T. : dennoch männlich) nach der Mittagspause wenigstens entspannt."



Swedenpeople:
Ich werde hier in der Wohnung wirklich zur Bungalowputzfee - ihr könnt das " =) " getrost streichen. Nee wat is "getrost" en süßes Wort. Früher. Jaja. Früher war alles besser. Ne wahr?!



Mission impossible:
Das Wurstbrot mit oder ohne Haare.
Und alle, alle Leute werden aufwachen. Was tun?

"Weißt du denn wo das ist?"
"Nein."
"Ok gut, ich muss das hier nur grad mal einbringen."



Glasreiniger funktioniert auf wirklich jeder Öberfläche -einschließlich Glas; Holzreiniger funktioniert auf gar nichts.
Das Ergebnis stellt sich unweigerlich nach eineinhalb Wochen des alleinigen Wohnungsreinigen.



"Ach sh.. the f... up, Röcke sind auch nur Hosen!"


------------------------------------------------------------------------------------------

TEXAS


"evil fucking Entchen" und "evil fucking Boetchen" (to Nonie)

"this house dahinten" (Nonie)

"Noe, das suckt ganz uebel!"

"Nicht cool sondern geil!" (Sarah)

"Satanismus ist was fuer Kleinkinder!"

"Ich seh immer bright aus - nee, ich bin bright mmh?!" (Kadda)

"Fotos riechen wie Eier!" (Sarah)

"How are ya doin'?" - "No, thank you!" (Nonie)

"Ich zieh mich jetzt vor'm Alamo um!"

"Seeeekteeee!"

"Ey, wer zieht'n sowas an?" - "Wir zwei?!" (Nonie)

"Voll crowsam..."

--------------------------------------------------------------------------------------



Basti: Die reagieren miteinander.
Dr D.: Und was passiert dann?
Basti: Der verliert seine Farbe.
Dr. D.: Wer der?
Basti: Na DER Salz!

rofl - nicht sinnvoll aber wenigstens teil-amüsant - Chemie eben...


---------------------------------------------------------------------------------------



Lumienkeli (05:25 PM) :
hast du mal eiskalte engel gesehen?

Kevin (05:25 PM) :
oft.

Lumienkeli (05:25 PM) :
nich öfter als ich...

Kevin (05:25 PM) :
noe ^^

Kevin (05:25 PM) :
behaupt ich gar nicht.

Lumienkeli (0.5:25)
behaupte ich auch nich, dass du das behauptest

Kevin (05:26 PM) :
habe ich behauptet, dass du es behauptet habest?

Lumienkeli (05:26 PM) :
nein.
aber habe ich behauptet, du habest behauptet ich habe behauptet, du hättest es behauptet?

...enjoy yourself, talk about stupid nonsense ^^


----------------------------------------------------------------------------------------


Lebowsky -> Friedhof der Milkakühe


-----------------------------------------------------------------------------------------


Ursprünglich als Gästebucheintrag für die liebe Hannah. Starring:
Lilli und Nina, Tee, Heribert das Dings und Gute Laune.


Hallor Hannohr,

wir versuchen gerade uns einen schönen teein-flash anzutrinken. TUUUUT. BLUBBBBB!!! in wirklichkeit existieren wir alle gar nicht. wir sind nur einbildung höherer mächte. kann man von teein besoffen werden? das sind fragen, die die welt nicht braucht. ich kann nicht tippen. JAAAAA wir müllen Hannahs blog zu! party! endlich bei Hannah auf dem blog - ein kleiner Klick für uns, aber ein großer Klick für die Froschheit. Wir sind wichtig! (?? nein wir verstehen uns nicht.) teein ist wichtig. ich brauche teein jeden tag, ich brauche teein dann gehts mir gut. sonst würde ich an kippen ziehen. dann wäre ich ein ziehnozaros. grüße von Heribert, Heribert the flying irgendwasdings. Heribert in tha house. Pachty in tha house. Pina Colada forever. Cherie denk immer dran: rökning dödar! und här du tvättat händerna? (alle schweden: bitte seht mir meine rechtschreibfehler nach.)

Lillor und Ninor haben ein kreativitätsdefizit. Lillor: mehr teein, mehr teein. Ninor: koch tha wassor. Lillor: Willu mir verarschor? Ninor: Ich doch nichtor. wir schafforn tha längstorn, dümmstorn eintragorn. Aragorn? ( = fragezeichorn) -> eichhorn -> we're born. da sind wir uns sichor. Elben haben doove ohrorn. Lillor hat hungorn. das hier nennt man spammorn. du horn. da kommt ein orn drin vorn. wir schlagorn uns an tha kopforn. popcorn! POPCORN! naaaa, seht ihrs: popcORN. einhorn. ein orn in einhorn. Mmh? Klarorn. Klargewordorn? Klargeworn. Wir müssen buchstaborn sparorn. Lillor: tee!! Wassorn kochorn. Beidor: Suppor!! Supper? Super?? Varma koppen!! Lämmin küppi!! SMELL-WELL! Smellor wellor. Das ist die perfekte wellor. Lillor: ich bin immer noch für ohr! Ninor: ? Hannohr: STFU ihr spammt meinen blog zu (wir vermuten, du würdest das denken, also zitieren wir das schon malor). Malheur?? Bonheur!! Friseur. Das heißt übrigorns perückorn machor. Lillor & Ninor: TEE! Teeor? Non. Teer! ZIGQARETTEN. Alle kinder gehorn über den teer. Nur nicht Gunthor, der liegt druntor. Der Frosch. Gunthor . Ninor: jetzt checkor ich den fehlor. Man muss GunthOr schreiborn, nicht GunthEr. Checkor -> Jacko. Häh? (einstimmig beide). Kantor. Bohr. Boah. Boahmaschinor. Boahmaschinor, die (f.): Maschinor, die den ganzorn tagor erstauntor ausrufor hervoror bringtor. ERROR. ErrOR – härrlisch diese wortspielor. Boah sind wir gutor. Willy Wonka. Willy Wonka. Alice im Wunderland -> noch eine tassor tee? Nein, eine halbor. Völlisch verrückt. Weeeee ^_^ (sorry Kathior). Dior. Parfumor. Fumer. Ruahcorn. Nee rauchorn. Teeorn und rauchorn – dingorn die die welt bewegorn. Welt = erte. He’s got the whole wide world in his hands. Erte in hänte. Ente in hert. Lillor: Ninor, du hast ja „Otto“. Ninor: jor, „Ottor die DVDor“! Hannohr haltor durchor. Wenn du denkst es geht nicht more, kommt von irgendwor ein lichtlein hor.

Napoleorn Bonapartorn (born 1769 als Sohn eines Advokaten auf der Insel Korsika) sagt dazorn: reformiert den Staat, lässt die Polizei ausbauen und unterwerft Presse, Kunst und Wissenschaft meiner Kontrolle. Findorn wir auch. Aber lasst uns das lassorn. Lass es das is Lasses (Lassorns). Sind wir nicht alle ein bisschen orn. Blunorn (für Lillor: BLUNA)?! Lilor. Ich bin so lilor, holt mich hier raus. Ninor: Ninor, sind das neue teebeutel? Lillor: DU bist Ninor. Idiotor. Gladiator. By the way: this funny game is officially known and pimped as FREIES (freieis…freibier…malle) ASS(I)OZIIERORN! CapitORN? Hungor. Hugo. Hugo dein Troll, findet dich toll (pc generation, auf die barrikaden). Viva la revolutiorn. Viiivaaa colooniaaaa. Es lebe der teeorn, die Hannohr und unser aller traum: we wanna be made. (Lillor: I wanna be fat. Ich wanna be made. Ninor: M-M-Mtv [m:t:weeee] -> drogorn? weeeeedorn? brightorn? Neinorn.) We wanna find Nemo. Keiner mag mich aber ich kann Keiner nicht leiden.

This is the endorn. (dt. = das ist ein dorn.) Hannohr, wir lieborn dorn. Ciaoorn. Das muss auf den blogorn. Ninor versucht passwort zu tipporn: ******orn. Dummheitorn. Gewohnheitorn. Lillor: das ist ein echter lachor. Hor hor hor. Ernie und Bertor, die lachorn auch sor. Terminator (I’ll be backor). Senator. Rasenmähor. Blubbor. Blubb vor. Boah. Jetz aber suppor. See you lator. Alligator. (totor durch lachor.) ERROR. Ich findor es reichtor. Doch nichtor. Tor. Völlig neuor aspektor. Von hinten müsste Rahn schisorn. Rahn schießt. TOR: TOR. Deutschland ist weltmeistor. Jetzt reichtor esor. Gutor nachtor. Bessor wird’s nichtor more.


Entschuldigung.

Never forget the beginning: hotten totten tuuuten.


--------------------------------------------------------------------------------------

Einzeller in Doppelzelle - Das Knasttagebuch von Paris Hilton

--------------------------------------------------------------------------------------------



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung